regiwidmer_bw.jpg
Atelier1_web.jpg
Portrait_gross_web.jpg

Regi Widmer, aufgewachsen in Südafrika und der Schweiz, liebte es schon immer Geschichten zu erfinden und zu zeichnen. Als Kind wollte sie Märchentante, Astronautin und Künstlerin werden. Stattdessen wurde sie zuerst Lehrerin und Reisevogel. Dann studierte sie an der Hochschule Luzern, Design & Kunst und machte 2010 ihren Abschluss in Illustration Fiction. Wenn sie nicht auf Lesetour ist oder unterrichtet, schreibt und illustriert sie in ihrem Atelier Bilderbücher. Sie wohnt mit ihrer Familie in Muttenz bei Basel.

KONTAKT

Regi Widmer

Bahnhofstr. 21

4132 Muttenz

illu@regiwidmer.ch

PUBLIKATIONEN

  • „Überfall aufs Samichlaushaus“, (2021), Baeschlin Verlag

  • „Die Savannenkicker“, Bilderbuch (2020), Orell Füssli Kinderbuch

  • „Sibe Sibeschlööfer“, Liederbilderbuch (2018), GrossenGaden Verlag

  • „Zeichner als Reporter“, Gemeinschaftspublikation (2015), Cristoph Merian Verlag

  • „Klara und Sebastian“, Erstleseheft (2000), Orell Füssli Verlag

AUSSERDEM

  • Nomination für den Serafinapreis 2020

  • Illustratorin den Monats im Eselsohr Dezember 2020